"... manchmal fühle ich mich nicht richtig von meinen Eltern verstanden. Oder die beiden sind so mit sich beschäftigt, dass ich das Gefühl habe, zu kurz zu kommen. Manchmal wünsche ich mir jemanden, der nur mir mal zuhört und vielleicht auch mal mit meinen Eltern redet ..."



 

Die Jugendlichen in ihrer Entwicklung und mit ihren Bedürfnissen im Blick, arbeiten für AFH weibliche und männliche Fachkräfte, die über eine Vielfalt zusätzlicher Qualifikationen verfügen.

 

Hier ein kleiner Einblick:

  • Erlebnispädagogik
  • Tiergestützte Pädagogik
  • Sportpädagogik
  • Systemische Beratung & Therapie